Bildarchiv Kals am Großglockner

IMG_7275.jpg 2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals2015, EhrenamtThumbnails2015, Ranggler aus Kals
30.03.2015, beim Straßenbau im Jahre 1952 stieß Hans Kerer auf einen flachen Grünstein mit einem Bohrloch. Wissenschaftler bestimmten den Fund als neolithischen Steinhammer aus dem 2. Jahrtausend v. Chr., ausgestellt im Glocknermuseum Kals